Archiv der Kategorie: Politik

Zitate

Das Label „Rechtspopulist“ hat heute die gleiche diffamierende Qualität wie „Kommunist“ in den fünfziger und sechziger Jahren, „Faschist“ in den Siebzigern und Achtzigern oder „Klimaleugner“ heute. Es erspart jede inhaltliche Auseinandersetzung und macht allein seinen Träger für die Folgen seiner Handlungen verantwortlich.

Hendryk M. Broder, spiegel.de, „Der Populist, der keiner ist

Gute Schreiber haben alle Aggressionen, Triebe, sonst hält man das nicht durch, es lohnt sich ja auch nicht wirklich, das Schreiben.

Peter Stamm, Schriftsteller, Weltwoche, „Schreiben kanalisiert meine Triebe
Zitate weiterlesen

Die Luftwaffe verzichtet aus technischen Gründen auf ein Bestellformular

Will man sich beim Staat ein Buch bestellen, konkret die offizielle Jahrespublikation der Schweizer Luftwaffe (was ich definitiv nicht will, aber möglich wärs ja), dann wird man mit dieser Meldung konfrontiert:

Leider müssen wir aus technischen Gründen bis auf Weiteres auf ein sonst im Web übliches Bestellformular verzichten.

Wir bitten Sie deshalb, die folgenden Angaben auszufüllen und uns die Bestellung mit dem Betreff Bestellung offizielle Jahrespublikation „Schweizer Luftwaffe“ 2008 per E-Mail an die Adresse zensiert@wegenspamgefahr.ch zu senden.

Bitte gehen Sie wie folgt vor:

Markieren Sie den unten folgenden Text ab „Bestellung …“ bis „E-Mail“ und nehmen Sie ihn mit der Tastenkombination „Ctrl“ und „C“ in den Zwischenspeicher.
Klicken Sie auf die E-Mail-Adresse zensiert@wegenspamgefahr.ch und setzen Sie im sich öffnenden E-Mail-Fenster den Text mit der Tastenkombination „Ctrl“ und „V“ wieder ein.
Füllen Sie die Angaben aus.
Setzen Sie im Feld „Betreff“ den Hinweis „Bestellung Jahrespublikation 2007“ ein und senden Sie Ihre Bestellung ab.

_______________________________

Bestellung offizielle Jahrespublikation „Schweizer Luftwaffe“ 2008

Anzahl der gewünschten Jahrespublikationen:

Name:

Vorname:

Strasse und Nummer:

PLZ / Ort:

E-Mail:

Die Luftwaffe verzichtet aus technischen Gründen auf ein Bestellformular weiterlesen

Bild der Woche:
Samuel Schmid mit Feldstecher

Samuel Schmid mit FeldstecherBild: Keystone, Laurent Gillieron

Während es sich bei diesem Bild von George W. Bush vermutlich um eine Bildmanipulation handelt (kennt jemand das Originalbild?), muss dieses Bild von Samuel Schmid und wie er ein Fernglas handhabt, schlicht und einfach ein Ausschnitt aus dem wahren Leben sein. Wer Samuel Schmid nicht kennt: es handelt sich um den Schweizer Verteidigungsminister – seit 7 Jahren ist er Chef des eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport.

Wählt Sky DuMont!

youtube.com, Video, 0:54 Minuten

Das Video ist gegen Ende eine herbe Enttäuschung. Da kommt so ein Typ ins Bild, der gewählt werden möchte. Da fragt man sich, wieso denn vorher die ganze Spannung mit Sky DuMont aufgebaut wurde…

Nach einmaligem Sehen kann ich mich nur noch an die Partei erinnern (wie weit bist du gesunken, FDP) und an Sky DuMont. Den Politiker, den man mir zu wählen nahelegt, habe ich schon längst vergessen. Ich würde Sky DuMont wählen. Der kann nämlich verliebte Adlige so schön nachsprechen.

Mehr dazu bei politik-digital.de.

(via reichels.org)